News-Details

Neuer Kurzclip mit Aufnahmen von Jan Haft wirbt für Nationalpark Steigerwald

Highlights des bekannten Naturfilmers aus deutschen Nationalparken und Flugaufnahmen des Vorschlagsgebiets rund um Ebrach machen Lust auf „Natur pur“ – Begeisterung für bestehende Schutzgebiete und Ablehnung eines Nationalparkes im Steigerwald passen nicht zusammen

München, 17.12.2021. Ein neuer Kurzclip wirbt für einen Dritten Nationalpark in Bayern – in den Staatswäldern des Steigerwaldes rund um Ebrach (https://vimeo.com/611420407). Der bekannte Naturfilmer Jan Haft (nautilusfilm) hat im Auftrag der Gregor Louisoder Umweltstiftung Highlights aus deutschen Nationalparken mit aktuellen Luftaufnahmen aus dem geforderten Kernbereich eines Nationalparks Steigerwald zusammengeschnitten.
Dazu Claus Obermeier, Vorstand der Stiftung und Drehbuchautor: „Bereits jetzt ist der Großteil der Bevölkerung Bayerns für einen Dritten Nationalpark, wie diverse Umfragen verschiedener Institute immer wieder zeigten. Mit dem aktuellen Kurzclip von Jan Haft möchten wir vor allem bisher noch nicht aktiv an der Debatte beteiligte BürgerInnen begeistern“.
 
Die Debatte um einen dritten Nationalpark in Bayern in den letzten Jahren war eine Herausforderung für alle Beteiligten: Extrem hohen Zustimmungsraten in der Bayerischen Bevölkerung zu einem dritten Nationalpark, begeisterte Glückwünsche für die bestehenden Schutzgebiete im Bayerischen Wald und Berchtesgaden durch den Ministerpräsidenten, gleichzeitig aber Ablehnung eines neuen Großschutzgebiets im Steigerwald durch die Staatsregierung.
 
Hinterlegt sind einige Zitate zur Bedeutung von Nationalparken – für den Naturschutz, aber auch als Erholungsgebiet und Eldorado für WissenschaftlerInnen. Der Kurzclip bildet den vorläufigen Abschluss diverser Informationsangebote der Gregor Louisoder Umweltstiftung – teils als Stiftungsprojekt, teils in in enger Zusammenarbeit mit den Partnern im Nationalparkbündnis Bayern - rund um die Debatte um einen Dritten Nationalpark im Steigerwald (www.nationalparkbuendnis-bayern.de) . Ab 2022 wird die Öffentlichkeitsarbeit zu diesem Thema zusammen mit unseren Partnerorganisationen neu aufgestellt und weiter intensiviert.

Promovideo Nationalpark Steigerwald