News-Details

Nationalpark Bayerischer Wald: Die Creme de la Creme zum 50. Geburtstag - Neues Buch

Marco Heurich / Christof Mauch (Hrg.) - Urwald der Bayern; Geschichte, Politik und Natur im Nationalpark Bayerischer Wald

Hier reden die Experten: Die Creme de la Creme zum 50. Geburtstag des Nationalparkes Bayerischer Wald
Zum 50. Geburtstag des Nationalparkes Bayerischer Wald und damit der deutschen Nationalparkbewegung wurde viel geschrieben und gepostet – mit ganz unterschiedlicher Qualität. Dieses neue Buch  bringt trotzdem einen echten Mehrwert für „Profis“ der Nationalparkdebatte und gleichzeitig das Basiswissen für Neueinsteiger. In den einzelnen Beiträger und Interviews kommt die Creme de la Creme der Bewegung zu Wort: Von den Urgesteinen der Debatte wie Hans Bibelriether über Wolfgang Haber bis zu den aktuellen Forschenden und Lehrstuhlinhabern wie Marco Heurich, Hubert Job und Marius Mayer.  Eigene Beiträge geben einen umfassenden Überblick über die globale Debatte um Nationalparke und Wildnisschutzgebiete und klammern auch kritische Aspekte der Geschichte nicht aus. Ich denke, jeder sollte dieses Buch gelesen haben, wenn er sich kompetent an der aktuellen Debatte beteiligen will.
Claus Obermeier

Weitere Infos zum Buch / Bestellung: https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/themen-entdecken/literatur-sprach-und-kulturwissenschaften/kulturwissenschaft/55693/urwald-der-bayern